One Of These Days

Senara’s (entspannte) Meckerecke

Wie geht es dir?

Ist euch das auch mal aufgefallen? In unserer „Jugend“zeit sind wir sehr darauf bedacht, alle wissen zu lassen daß es uns super geht, wenn man danach gefragt wird. Aber es muß irgendwann diesen Umschwung geben, ab dem alle scheiße läuft. Man beobachte speziell alte Damen: „Na, Elsbett, wie isset?“ Der Moment auf den Elsbett ewig gewartet hat. Endlich kann sie kund tun, wie dreckig es ihr geht. „Haaaaaaaaaaachjaaaa, et muß, nä? Et muß. Schließlich is mein Mann ja soooo krank, aber irgendwer muß sich ja um alles kümmern. Aber mit mein Rheuma kann ich dat bald auch nich mehr so gut. Und mein Tochter hat ja auch schon genuch damit zu tun ihre Familie zu versorgen. Da kann die nich auch noch imma nach uns gucken. Und bei eusch?“ „Ach, hööööör auf. Der Manfred hat doch jetzt so lang im Krankenhaus gelegen. Ich sachet dir, das is auch nich leicht mit dem. Vor allem jetzt wo ich die 2. neue Hüfte hab…“ usw.

Also, wann schwenkt die Stimmung um von „Mein Haus, mein Auto, meine Frau, meine Yacht“ auf „Mein kranker Mann, meine neuen Gelenke, meine undankbaren Kinder, mein Strebergarten um den ich mich nicht mehr kümmern kann“?! Wenn das, das Resultat aus Ehe und Fortpflanzung ist, dann sollte ich mir das vielleicht doch noch mal überlegen.

Ansonsten bin ich sehr froh daß Freitag ist. Ich werde jetzt schön die Füße hoch legen, ne Latte trinken und später vielleicht n bißchen aufräumen. MIR geht es gut!
Okay, mein Magen wird gegen den Kaffee rebellieren, meine Gelenke knacken und ich werd Kopfweh kriegen weil mir alles Blut in den Kopf fließt, aber dafür wird mein Kreislauf auf Hochtouren sein…

Advertisements

No comments yet»

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: