One Of These Days

Senara’s (entspannte) Meckerecke

Idioten überall

Es ist doch echt zum Erbrechen. Sobald das Wetter nur ein bißchen umschwingt ist keiner mehr fähig Auto zu fahren. Alle drehen am Rad: Entweder wird gedrängelt oder man schleicht nur so durch die Gegend. Ich will nicht verschweigen daß ich in diesem Sinne auch kein Kind von Traurigkeit bin. Wo 50 als Richtgeschwindigkeit steht bin auch gerne mal ein *räusper* paar km/h schneller, aber auch nur wo es Sinn macht. Und niemanden gefährdet. Vier Fahrzeuge vor mir meinten aber daß das alles egal ist. Bei einem Abstand von geschätzten 3 Metern fuhren, nein rasten sie dahin. Da ist mit bremsen auch nichts mehr getan wenn sich der 1. in der Reihe dafür entscheidet. Das Ende vom Lied meist ein Stau (mal abgesehen vom Unfall), da ja alle folgenden Autos schließlich auch bremsen müssen. So auch ich. Ich hab es ca. 50 cm hinter dem vor mir stehenden Auto in den Stand geschafft. Mit qualmenden Reifen. Hinter mir war zum Glück keiner mehr. Dazu ist zu sagen daß der nette Herr vor mir vorher schon mal versucht hatte alle im Gegenverkehr zu überholen. Nebenbei: Die Straße ist schon 2-spurig… Wie auch immer, ich bin dann fröhlich pfeifend dran vorbei gefahren. Nen knappen Kilometer weiter geht schon wieder Streß los. Die linke Spur blockiert weil jemand abbiegen will. So weit so gut, ich war ja eh rechts (fahrend, nicht politisch!) Da klebt plötzlich etwas an meiner Stoßstange und regt sich auf weil ich bremse. Kaum an der Kolonne vorbei zieht dieses Etwas an mir vorbei auf die linke Spur und brettert im Slalom mit ca. 90 bis 100 Sachen um andere Autos herum und am Klinikum (!) vorbei. In diesem Moment konnte ich nicht anders. Mein Mitterfinger verselbstständigte sich. Und mein Kopf dachte: Wir treffen uns am nächsten Baum. Alles in allem vergeht mir die Lust am Auto fahren immer mehr. Ich kann nur hoffen daß durch die Bremsaktion meine ohnehin schon durcheinander gewirbelten Halswirbel (Ha, Wortspiel…) jetzt wieder in der richtigen Reihenfolge sind. Aber die Kopfschmerzen singen ein anderes Lied…

Advertisements

No comments yet»

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: