One Of These Days

Senara’s (entspannte) Meckerecke

Dinge die man nicht sehen will

Ich hab während meiner Ausbildung ja schon einiges gesehen. Diese Kleidchen im Krankenhaus verdecken ja nun wirklich nicht viel und geben auch nur wenig Halt. Wenn man also jemanden „durchbewegen“ soll, bekommt man schon mal Einblicke, die man sich so nicht wünscht.  In der Urologie wurde mir z.B. schlagartig bewußt, woher der Begriff „Bandnudel“ kommt. Auch diverse Krankheiten mit denen man eigentlich nicht konfrontiert werden möchte bekommt man als Masseur und Lymphtherapeut zu sehen. Der seltsame Ausschlag, der sich nach der Behandlung als ansteckend rausstellt, offene Beine die Dank Lymphdrainage besser heilen sollen… Aber das sind alles Dinge, mit denen man noch rechnet. Womit ich nicht gerechnet habe, was das Szenario das sich mir heute bei den Kneipp’schen Güssen bot. Und weil ich so ungern alleine leide: Habt ihr schon mal gesehen wie eine Boxershort zum String wird? Tja, es ist kein schöner Anblick. Vor allem nicht, wenn einem dann der Hintern eines fremden (alten) Mannes entgegen springt. Jupp, nicht nur daß der gute Mann mir zutraut daß ich ihm seine Unterwäsche durchnässe, nein. Er versucht auch auszuweichen um ganz sicher zu gehen. Und wie kontrolliert man, ob auch ja nichts naß wird? Man beugt sich vor und guckt gaaaaanz genau was der Therapeut da eigentlich macht. Warum, verflucht noch mal, weiß eigentlich kein Mensch daß sich der Hintern nach hinten bewegt, wenn man sich vorbeugt?!?!? Und damit: GENAU IN  DAS GESICHT DES SICH IN DER HOCKE BEFINDENDEN THERAPEUTEN!!!!! So, das mußte mal gesagt werden. Ich geh jetzt einen Antrag auf Gefahrenzulage ausfüllen. Ich mache mir Sorgen um mein Augenlicht!

Advertisements

1 Kommentar»

  Maddin wrote @

Yeeha!
DER Brüller des Tages !!!

also für dich tut es mir leid, aber lustig zu lesen ist das trotzdem schon…

wenn es nach mr ginge würdest du die gefahrenzulage bekommen, denn ich kenne auch stories von dingen die man lieber nicht sehen möchte.

lg M


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: